OCA integration

OCA integration2018-12-03T07:57:44+00:00

OPTICAL CLEAR ADHESIVE (OCA) INTEGRATION – HÖHERER INTEGRATIONSGRAD

Wenn Sie das ideale Display für Ihr Gerät entwerfen, können die verfügbaren Technologien überwältigend wirken. Bei ELTAS sorgen wir mit einer One-Stop-Lösung, die zahlreiche Integrationsoptionen, einen nahtlosen Entwicklungsprozess und ein leistungsfähiges Lieferantennetzwerk bietet, für mehr Klarheit bei der Bildschirmintegration. So sparen Sie Zeit und Ressourcen. ELTAS hilft unseren Kunden, wichtige Faktoren wie Kosten, Langlebigkeit, Lesbarkeit bei hellem Licht, Schlagfestigkeit und Leistung in extremen Umgebungen zu berücksichtigen.

OCA wird häufig auf Touchscreens, LCD-Flachbildschirmen, transparenten Grafik-Overlays und anderen Geräten verwendet, die eine optisch klare Verbindung erfordern. OCA’s dünne, konsistente Dicke macht es zur idealen Wahl für flexible bis starre Verbindungen und enge Toleranzbindungssituationen. OCA wird als Trockenfilm, druckempfindlicher Klebstoff klassifiziert und es gibt verschiedene Versionen, abhängig von der Anwendung und dem Untergrund, auf den es aufgetragen wird.

TOUCHSCREEN-INTEGRATION – HÖHERER INTEGRATIONSGRAD

Touchscreens werden zu einem wichtigen Bestandteil einer breiten Palette elektronischer Anwendungen. Eine geeignete Art der Integration von Touchscreens ist bei Geräten erforderlich, die in anspruchsvollen und rauen Umgebungen arbeiten. Eltas hat viel Erfahrung mit Produkten, bei denen die Integration von Touchscreens unter die Folie (resistive Touchscreens) oder Glas (kapazitive Touchscreens) notwendig ist. Bisher haben wir resistive Touchscreens in der Größe bis 24 “ integriert. Ein Touchscreen kann Teil eines LCD-Moduls sein. Auch in diesem Fall ist die Integration eines Touchscreens in geeigneter Weise möglich.

Größere Touchscreens können auch mit optischem, klarem Kleber auf grafischer Folie integriert werden. Solche Platten können auch in sehr anspruchsvollen Umgebungen verwendet werden: Medizinanwendung, Nahrungsmittelproduktion und ähnliches. Paneele, bei denen Touchscreens mit Polyesterfolie geschützt sind, bieten perfekte Reinigungsmöglichkeiten und geeigneten Schutz der Anwendung.

PCAP – INTEGRATION

Obwohl es mehrere Arten von Touch-Technologie gibt, ist die häufigste in der heutigen mobilen Technologie Projected Capacitive (PCAP), die die Multi-Touch-Fähigkeit bietet, die Benutzer erwarten. Auch in industriellen Anwendungen wird es schnell zur ersten Wahl.

PCAP-Displays können mit angepasstem oder dekoriertem Deckglas für ein verbessertes Frontplattendesign angeboten werden, das gedruckte Logos, Aussparungen für Tasten und abgerundete Kanten sowie eine LED-Beleuchtung umfassen kann.

SIND SIE AUF DER SUCHE NACH HOCHWERTIGEN UND MASSGESCHNEIDERTEN PRODUKTEN?

Kontaktiere uns

Von den Grundideen, Empfehlungen, Design, Konstruktion, anwendungsorientierter Entwicklung und Produktion.

Wir passen unsere Produkte vollständig an Ihre Anforderungen an. Wir möchten Sie bei der Erstellung einer ästhetischen, funktionalen und erfolgreichen elektronischen Anwendung unterstützen.

Unser großer Vorteil ist die Geschwindigkeit, die wir durch Anpassung unserer Produktion und Entwicklung erreichen. Wir liefern Prototypen in kürzester Zeit.